3. Rankler Entenrennen, am 10. Juni 2019

Am 10. Juni 2019 findet das bereits 3. Rankler Entenrennen zu Gunsten der Vorarlberger Organisation „Netz für Kinder“ statt. Das Rankler Entenrennen wird als Kooperationsprojekt der Jugendkapelle Rankweil, der Bürgermusik Rankweil, der Feuerwehrjugend Rankweil und der Feuerwehr Rankweil organisiert und veranstaltet.

Beim Entenrennen schwimmen Bade-Enten (auch Quietsche-Enten genannt) nach einem Massenstart in der Nafla um die Wette. Die schnellsten Enten gewinnen für ihre Besitzer einen tollen Preis. Der Gesamterlös aus der Veranstaltung (inklusive der Entenverkäufe) kommt zu 100% der Vorarlberger Hilfsaktion „Netz für Kinder“ zu Gute. Jede verkaufte Ente bedeutet daher auch eine Spende für die gute Sache. Es können von einer Person unbegrenzt viele Enten erworben werden; jede Ente steigert somit die Gewinnchancen.