Bewerbe 2019

Am Samstag, dem 06. Juli 2019 dürfen wir anlässlich unseres 150 Jahr Jubiläums die austragende Feuerwehr der 68. Vorarlberger Landesfeuerwehr Leistungsbewerbe und der 40. Landesfeuerwehrjugend Leistungsbewerbe sein.
 
Die Bewerbsbahnen befinden sich auf der Sportanlage Gastra und der Staffellauf führt entlang der vorderen Ringstraße bis zum Marktplatz. Bei den Leistungsbewerben werden rund 1.500 wettkampfbegeisterte Feuerwehrmänner und –frauen aus Vorarlberg, Österreich sowie aus dem nahen Ausland erwartet.
 
Aber auch neben den Bewerben um das heiß begehrte Leistungsabzeichen in den verschiedenen Stufen wird den Besuchern einiges geboten. Unter dem Motto „Alt trifft Neu“ findet auf dem Festgelände beim Marktplatz eine ganz besondere Feuerwehr Ausstellung statt.
 
Auf die interessierten Besucher warten historische Fahrzeuge, wie zum Beispiel eine Handdruckspritze oder Nostalgie-Fahrzeuge aus der Umgebung, aber auch topmoderne Fahrzeuge wie ein Flughafenlöschfahrzeug, Hubrettungsgeräte oder Löschfahrzeuge.
 
Von 10:00 Uhr bis in die frühen Abendstunden steht fachkundiges Personal bereit, um Fragen zu beantworten oder technische Details bekannt zu geben.
 
Um ca. 15:00 Uhr findet dann das Finale um den „Goldenen Helm“ der Feuerwehrjugend auf der Sportanlage Gastra statt, bevor dann um ca. 16:00 Uhr das große Finale um den „Goldenen Helm“ der Aktiven Feuerwehr ebenfalls auf der Sportanlage Gastra stattfindet.
 
Um 18:00 Uhr startet dann der Einmarsch, die Siegerverkündung und die Schlussveranstaltung auf dem Festgelände am Marktplatz statt.
 
Nach der Schlussveranstaltung sorgen die Fegerländer aus Kärnten für beste Unterhaltung bis in die Nacht hinein.